Stifter Michael Lezius plant Mahnmal für getötete Kinder

Im Interview mit noa4 TV sprach er über sein Vorhaben, das er in Zusammenarbeit mit den Hamburger Behörden umsetzen möchte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.